Wasseraufbereitung und mehr ...
 Wasseraufbereitung                               und mehr ...   

 

Erfolgreiche Test/Untersuchungen

mit dem Wasserbehandler "Wasser24"

 

 

 

 

  Trinkwasseruntersuchung

  durch AQA GmbH in Wien

 

 

   Ergebnis: Deutliche Verbesserung der Wasserqualität

 

Befund ohne Wasser24

WasserCheck:

AQA GmbH Wien

Befund mit Wasser24

 

 

 

    17,00 dH

Gesamthärte

  19,55 dH

 

 

 

85,9 mg/l

Calcium

97,43 mg/l

21,8 mg/l

Magnesium

25,71 mg/l

6,56 mg/l

Natrium

  8,45 mg/l

 

 

 

31,3 mg/l

Chlorid

19,06 mg/l

20,9 mg/l

Nitrat

12,35 mg/l

105,4 mg/l

Sulfat

79,88 mg/l

   0,5 mg/l

Fluorid

    0,2 mg/l

0,007 mg/l

Blei

0,006 mg/l

  2,63 mg/l

Kupfer

  1,36 mg/l

nicht geprüft

Keimzahlen

     0,00 ml

 

 

  Ergebnis:

  • Kalkablagerungen haben sich abgebaut,daher hat sich die Gesamthärte erhöht.
  • Die Mineralien-Werte haben sich erhöht, da sie nicht mehr im Kalk gebunden sind.
  • Belastungen im Trinkwsasser wurden deutlich reduziert.

 

 

Kristalline Struktur

des Trinkwassers

 

 

Bild 1

Unbehandeltes Leitungswasser aus dem Wasserhahn. Wasser ohne jegliche Energie.

Bild 2

mit dem Wasserbehandler "Wasser24" behandeltes Trinkwasser aus dem selben Wasserhahn wie Bild 1

 

Strukturiertes Trinkwasser wie es aus der Quelle fließt, voller Leben, Harmonie und Energie.

 

Ergebnis:

Strukturiertes Wasser duldet keine fremden Stoffe bei sich

 

Man spricht hier auch vom vierten Aggregatzustand des Wassers:

Durch Wasser24 haben wir eine bessere Zellverfügbarkeit des Wassers.

 

Nach dem Genuss von einem Glas Wasser24 ist messbar mehr Energie in den Organen. Gemessen an den Meridianen der Hand, mit einem THERATEST-Gerät nach der Chinesichen Medizin.

Dunkelfeldfotografie

"Blut-Dunkelfeld-Test" an

einer erwachsenen Person

 

vorher

Nach der ersten Blutentnahme beim Probanten

sind starke Entzündungen im Blut sichtbar.

Die roten Blutkörperchen sind verklebt.

 

 

nachher

Eine Stunde nach dem Trinken von einem Liter

Wasser24 wurde die Blutentnahme wiederholt.

 

Ergebnis: Die Entzündungen sind deutlich zurück gegangen.

Die roten Blutkörperchen kleben nicht mehr.

 

Im Dezember 2023

Eisen wird zu gesättigtem Eisenoxid

 

 

Bild 1

Verzinkter Doppelsteg-Zaun als Kinderschutz über einem Gartenteich

 

 

 

 

Im Dezember 2023

 

Bild 2 

Dieser verzinkter Doppelsteg-Zaun rostet nicht, trotz ständiger Berieselung durch einen Springbrunnen.

Nur über den Winter ist der Brunnen nicht in Betrieb.

 

 

 

Ergebnis:

Beim Einsatz des Wasserbehandlers "Wasser24" wird das Eisen des Doppelsteg-Zauns in gesättigtes Eisenoxid umgewandelt.

Die Gefahr von Rosten/Oxidation scheint gebannt.

Druckversion | Sitemap
© Wasser24.xyz